Weit abgelegen von den fünf WaldClans, existerne vier kleine Clans mit einem anderen Glauben. Wollt ihr die neue Welt kennen lernen und mehr über den HimmelClan erfahren, dann meldet euch an und werdet ein Teil davon!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Die neuesten Themen
» The Betrayed Ones
Mi Jan 04, 2017 11:30 am von Stranger

» Finsterkatzen
So Jan 10, 2016 3:12 am von Gast

» Die SandClans - Water is our home
Mo Jul 13, 2015 6:21 am von Gast

» Der NachtClan sucht treue Seelen :3
Fr Apr 17, 2015 7:41 pm von Gast

» Kurze, fachmänische, mega professionelle Beurteilung :)
Mi März 04, 2015 3:42 am von Gast

» Wild Warriors
Do Feb 26, 2015 1:11 am von Gast

» City of Destiny
Sa Feb 14, 2015 1:12 pm von Gast

» Krieger der Savanne
Sa Feb 14, 2015 11:11 am von Gast

» Dunkles London [RPG FSK 14]
Sa Feb 14, 2015 9:16 am von Gast

Hierarchie

GezeitenClan (11 Katzen)

Anführer:

Schneehimmel

2.Anführer:

Schimmertaumel link

Heiler:

Maskenmonster

Heilerschüler:

Möwenpfote link

Festmeister:

Streifentänzerin link

Festlehrling:

Gesucht

WipfelClan (18 Katzen)

Anführer:

Blütenhimmel vergeben

2.Anführer:

Baileysblüte

Heiler:

Schwalbenflügel

Heilerschüler:

Spätere Besetzung Eisjunges

Festmeister:

Vodkatänzer

Festlehrling:

Farbenpfote link


Austausch | 
 

 Unsere Bewerbung für ein Partnerschaft!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rayleen
Grafiker/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 13.12.14
Alter : 17
Ort : in diesem anderen Universum, namens Fantasie

BeitragThema: Unsere Bewerbung für ein Partnerschaft!   Di Dez 16, 2014 7:52 am



   

       
» Allgemeines

       
Das Rollenspiel unseres Forums spielt in der Warriors Cats Welt, in der Story allerdings weit abgelegen von den anderen Clans mit unseren eigenen Clans. Wie man anhand der Sprache erkennen kann, sind wir ein deutsches Forum. Seit dem 09. November 2013 gibt es uns, wobei wir für Mitglieder seit dem 10. November 2013 offen sind.


       
» Teambesetzung

       
Unsere Gründerin und erste Administratorin ist Snowheaven, die von Wachtelkind, der zweiten Administratorin, vertreten wird. Die einzige Moderatorin im Forum und im Chat ist Abendblüte. Unsere Grafikerin ist Rayleen.


       
» Storyline

       
"Fell so hell wie der steigende Mond?", fragte Maskenmonster verwundert. "Und Augen mit einem Herz aus Bernstein?", drängte Vodkatänzer neugierig. "Ein Schweif so leicht wie eine Feder?", murmelte Schneehimmel ungläubig.
"Vergesst die Zunge nicht!", knurrte der HimmelsClan Krieger mit einer so sanften Stimme dass der Zorn darin verflog. "Seine Zunge ist wie Krallen die an unzerstörbaren Bändern genäht wurden und sich drehen. Sie zerschneiden Knochen, Stein und Verstand. Genauso wie die sonderbaren Gerätschaften welche die Zweibeiner benutzen um Bäume zum Sturz zu bringen, genannt: Kettensägen. So dick umwickelt mit gefärbter Seide dass selbst die allwissenden Augen von Sonne und Mond die Gefahr darunter nicht erkennen würden, wüssten sie nicht was in Wirklichkeit verborgen ist. Die Seide trieft immer noch vor Farbe in der man sie einst tunkte um die eisigen Absichten der Krallen zu überdecken. Und sie ist so verführerisch weich wie der Flaum eines frisch geschlüpften Vogelkükens."
Die Katzen umkreisten ihn. Es waren Anführer, Heiler und Festmeister welche im selben Traum die gleiche Prophezeiung empfingen.
"Müssen wir uns fürchten?", fragten sie.
"Aber ja.", donnerte der HimmelsClan Krieger über die Ebene hinweg. "Alles was ihr an ihm seht ist eine Lüge. Der Pelz welcher wie das Mondlicht selbst schein ist in Wirklichkeit eine kalte Flamme welche euer Augenlicht raubt. Und die seltsamen Tupfen darauf sind vertrocknete Blutspritzer welche aus seinen Opfern quollen in der Stunde ihres Todes. Seine Augen sind kalt und Tod, das goldene Herz in ihnen mag glänzen, ist aber so schwer wie ein Stein und fährt mit gleicher Wucht auf eure Körper hinab. Sein Schweif, so leicht wie eine Feder damit er die Geister der Verstorbenen aufwirbeln und über sie höhnen kann.", der Kater seufzte "Der Fürst, welcher einst den Namen Geisterflamme trug wandelt zwischen den neu aufgeflammten Herzen in der Finsternis umher. Er hat die Katzen verführt und wird zu einem entscheidenden Schlag gegen die Clans und uns ausholen. Doch...", er schwieg.
"Was?", wollte Schneehimmel wissen und erhob sich.
"Wir haben einen Plan um ihm entgegen zu treten. Unter euch weilen Katzen deren Herzen wir aufblühen lassen möchten. Wir Krieger des Himmels werden hinab steigen und die Körper dieser Katzen einnehmen und mit ihnen zu einem Leib und einem Geist werden. Sie werden sich verändern, zu ganz neuen Katzen werden. Doch sie werden die Auserwählten sein mit denen wir gegen die Flammen der Finsternis ins Feld marschieren werden.", der Kater holte zittrig Luft "So lauscht meinen Worten

Wenn der Boden bricht
Und Gesichter toter Katzen erscheinen
Sterben wir nicht
Unterdrücken das Weinen

In diesem Augenblick
Erheben wir uns in den Körpern
Und brechen den Feinden das Genick
Wir werden stahlen wie ein Stern

Doch wird diese Prophezeiung nur in Erfüllung gehen
Weichen wir nicht zurück
Und werden einander beistehen
Und kehren nach Hause mit dem Glück


       
» Kontakt

       

       
© Rayleen, december 2014
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Snowblossom
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1252
Anmeldedatum : 09.11.13
Ort : überall und niergendwo

Deine Krieger
Charakter(e) im RPG:
Clan/Clans:
Rang/Ränge:

BeitragThema: Re: Unsere Bewerbung für ein Partnerschaft!   Di Jan 13, 2015 8:41 am

Code:

<center><div
style="width:450px;background-color:#182445;border:1px black
solid;text-align:justify;"><img
src="http://oi58.tinypic.com/1z6v70z.jpg"><br>


   <center><div style="width:449px;height:500px;overflow:auto;text-align:justify;">


       <div style="width:444px;border-bottom:1px black
dashed;text-align:right;font-family:Times New
Roman;color:black;letter-spacing:2px;font-size:14px;">»
Allgemeines</div>


       <div
style="color:black;font-family:Arial;font-size:10px;">Das Rollenspiel
 unseres Forums <u>spielt in der Warriors Cats Welt</u>, in
der Story allerdings <u>weit abgelegen von den anderen
Clans</u> mit unseren <u>eigenen Clans</u>. Wie man
anhand der Sprache erkennen kann, sind wir <u>ein deutsches
Forum</u>. Seit dem <u>09. November 2013</u> gibt es
uns, wobei wir für Mitglieder seit dem <u>10. November
2013</u> offen sind.</div><br>


       <div style="width:444px;border-bottom:1px black
dashed;text-align:right;font-family:Times New
Roman;color:black;letter-spacing:2px;font-size:14px;">»
Teambesetzung</div>


       <div
style="color:black;font-family:Arial;font-size:10px;">Unsere
<u>Gründerin und erste Administratorin ist Snowheaven</u>,
die von <u>Wachtelkind, der zweiten Administratorin</u>,
vertreten wird. Die einzige <u>Moderatorin im Forum und im Chat
ist Abendblüte</u>. Unsere <u>Grafikerin ist
Rayleen</u>.</div><br>


       <div style="width:444px;border-bottom:1px black
dashed;text-align:right;font-family:Times New
Roman;color:black;letter-spacing:2px;font-size:14px;">»
Storyline</div>


       <blockquote><div
style="color:black;font-family:Arial;font-size:10px;">"Fell so hell
wie der steigende Mond?", fragte Maskenmonster verwundert. "Und Augen
mit einem Herz aus Bernstein?", drängte Vodkatänzer neugierig. "Ein
Schweif so leicht wie eine Feder?", murmelte Schneehimmel ungläubig.


"Vergesst die Zunge nicht!", knurrte der HimmelsClan Krieger mit
einer so sanften Stimme dass der Zorn darin verflog. "Seine Zunge ist
wie Krallen die an unzerstörbaren Bändern genäht wurden und sich drehen.
 Sie zerschneiden Knochen, Stein und Verstand. Genauso wie die
sonderbaren Gerätschaften welche die Zweibeiner benutzen um Bäume zum
Sturz zu bringen, genannt: Kettensägen. So dick umwickelt mit gefärbter
Seide dass selbst die allwissenden Augen von Sonne und Mond die Gefahr
darunter nicht erkennen würden, wüssten sie nicht was in Wirklichkeit
verborgen ist. Die Seide trieft immer noch vor Farbe in der man sie
einst tunkte um die eisigen Absichten der Krallen zu überdecken. Und sie
 ist so verführerisch weich wie der Flaum eines frisch geschlüpften
Vogelkükens."


Die Katzen umkreisten ihn. Es waren Anführer, Heiler und Festmeister welche im selben Traum die gleiche Prophezeiung empfingen.


"Müssen wir uns fürchten?", fragten sie.


"Aber ja.", donnerte der HimmelsClan Krieger über die Ebene hinweg.
 "Alles was ihr an ihm seht ist eine Lüge. Der Pelz welcher wie das
Mondlicht selbst schein ist in Wirklichkeit eine kalte Flamme welche
euer Augenlicht raubt. Und die seltsamen Tupfen darauf sind vertrocknete
 Blutspritzer welche aus seinen Opfern quollen in der Stunde ihres
Todes. Seine Augen sind kalt und Tod, das goldene Herz in ihnen mag
glänzen, ist aber so schwer wie ein Stein und fährt mit gleicher Wucht
auf eure Körper hinab. Sein Schweif, so leicht wie eine Feder damit er
die Geister der Verstorbenen aufwirbeln und über sie höhnen kann.", der
Kater seufzte "Der Fürst, welcher einst den Namen Geisterflamme trug
wandelt zwischen den neu aufgeflammten Herzen in der Finsternis umher.
Er hat die Katzen verführt und wird zu einem entscheidenden Schlag gegen
 die Clans und uns ausholen. Doch...", er schwieg.


"Was?", wollte Schneehimmel wissen und erhob sich.


"Wir haben einen Plan um ihm entgegen zu treten. Unter euch weilen
Katzen deren Herzen wir aufblühen lassen möchten. Wir Krieger des
Himmels werden hinab steigen und die Körper dieser Katzen einnehmen und
mit ihnen zu einem Leib und einem Geist werden. Sie werden sich
verändern, zu ganz neuen Katzen werden. Doch sie werden die Auserwählten
 sein mit denen wir gegen die Flammen der Finsternis ins Feld
marschieren werden.", der Kater holte zittrig Luft "So lauscht meinen
Worten





[b]Wenn der Boden bricht
Und Gesichter toter Katzen erscheinen
Sterben wir nicht
Unterdrücken das Weinen

In diesem Augenblick
Erheben wir uns in den Körpern
Und brechen den Feinden das Genick
Wir werden stahlen wie ein Stern

Doch wird diese Prophezeiung nur in Erfüllung gehen
Weichen wir nicht zurück
Und werden einander beistehen
Und kehren nach Hause mit dem Glück[/b]</div></blockquote><br>


       <div style="width:444px;border-bottom:1px dashed
black;text-align:right;font-family:Times New
Roman;color:black;letter-spacing:2px;font-size:14px;">»
Kontakt</div>


       <div
style="color:black;font-family:Arial;font-size:10px;"><center><a
 href="http://himmels-clan.forumieren.com/"
style="color:#c2adad">Startseite</a> × <a
href="http://himmels-clan.forumieren.com/f10-das-gesetz-der-krieger"
style="color:#c2adad">Informationen</a> × <a
href="http://himmels-clan.forumieren.com/f37-kreativbereich"
style="color:#c2adad">Kreativbereich</a> × <a
href="http://himmels-clan.forumieren.com/f11-gastebuch"
style="color:#c2adad">Gästebereich</a></center>


           <center><a
href="http://himmels-clan.forumieren.com/"><img
src="http://oi58.tinypic.com/9bhr9s.jpg"></a></center></div></div></center>


       <div
style="text-align:center;color:black;font-family:Arial;font-size:10px;">©
 Rayleen, december 2014</div></div></center>


****************


Snowheaven
Advices are like snow:
the softer it falls, the longer it remains on the ground
and the deeper it sinks in the brain
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://himmels-clan.forumieren.com
 
Unsere Bewerbung für ein Partnerschaft!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Unsere Beziehung nach unserer Beziehung ist sehr komisch...
» Wie mach ich eine Bewerbung
» [Ankündigung + Bewerbung]
» Bewerbung als Kraftfahrzeugmechaniker (ADAC)
» Vorlage für Eure Bewerbung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
HimmelsClan :: Sonstiges :: Partnerforen-
Gehe zu: